Skip to content
  • Hrad Zvíkov - Burg Klingenberg
Burg Zvikov

Geschichte der Burg Zvíkov

Schon in prähistorischer Zeit gab es am Standort der heutigen Burg Zvíkov eine befestigte Siedlung. Laut archäologischen Funden wurde das Gebiet während der Bronzezeit erstmals besiedelt.

Architektur der Burg Zvikov

Im Laufe ihrer langen Geschichte hat sich das Bild der Burg Zvikov stark gewandelt. Aus einer ursprünglich kleinen Anlage entstand im Laufe der Jahrhunderte eine imposante Burganlage.

Legenden rund um die Burg Zvikov

Um das Schloss Zvikov ranken sich zahlreiche Legenden. Die wohl bekannteste ist die Legende von Zvíkovský Rarášek. Mehr über die Legenden des Schlosses erfährt man hier.

Innehof der Burg Zvikov

Tour durch die Burg Zvikov

Um die Burg Zvikov zu erkunden, folgt man selbstständig und ohne Führer den Pfeilen auf der vorgegebenen Tour. Alles Wissenswerte zur Burg erfährt man aus den Texten, die den Besuchern in verschiedenen Sprachen zur Verfügung stehen.

Burg Zvíkov - Steckbrief


Hrad Zvíkov – zu Deutsch Burg Klingenberg oder Burg Zvikov – steht einen Kilometer nördlich des Dorfes Zvíkovské Podhradí im Bezirk Písek in Tschechien. Das oft als „König der tschechischen Burgen“ bezeichnete Schloss im frühgotischen Stil erhebt sich malerisch auf einem Felssporn über dem Zusammenfluss der Flüsse Moldau und Otava. Es gehört zu den wichtigsten frühgotischen Burgen Tschechiens.

Die Burg Zvikov wurde ab 1226 erbaut und war im Laufe ihrer wechselvollen Geschichte unter Adelsfamilien ein begehrtes Objekt. Während ihrer Blütezeit residierten hier sogar böhmische Könige, die den günstigen Standort an dem wichtigen Handelsweg zu schätzen wussten. Vor allem gab sie ihren Bewohnern Sicherheit vor Feinden. Dafür war es günstig, dass die Burg gut befestigt und nur über eine schmale Straße zu erreichen ist.

Die königliche Burg Zvíkov wurde am Ende der Herrschaft des Königs Přemysl Otakar I. (gestorben 1230) gegründet. Der älteste Teil der Anlage ist der mächtige prismatische Turm „Markomanka“. Zum Turm kam später der Königspalast, der unter der Herrschaft des Königs Přemysl Otakar II fertiggestellt wurde. Der Palast hat den Grundriss eines unregelmäßigen Fünfecks und verfügt über einen Innenhof, der von einer Arkadengalerie umgeben ist. Nach der Fertigstellung des Palastes wurden im 13. Jahrhundert starke Befestigungen mit Toren und einem Wachturm errichtet.

Im 14. und 15. Jahrhundert diente die Burg Klingenberg mit ihrem mächtigen Befestigungssystem dem Schutz der Adligen vor Übergriffen. Im Gefahrenfall entkamen sie hinter den starken Mauern. Der wohl berühmteste Bewohner von Hrad Zvíkov in dieser Zeit war König Karl IV. Auch er ließ die Burg erweitern und modernisieren und bewohnte sie, bis seine Burg Karlštejn bei Prag fertiggestellt war. Zeitweise hatte er auf Zvikov wahrscheinlich sogar die Kronjuwelen gesichert.

Im Laufe der Jahrhunderte wechselten vielfach die Besitzer, zu denen die Adelsfamilien Přemysl, Rosenberg, Schwanberg, Eggenberg und Schwarzenberg gehörten. Letztendlich wurde die Familie Schwarzenberg 1948 enteignet, wodurch die Burg Zvikov in den Besitz des tschechischen Staates gelangte. Durch den Bau des Orlik-Staudamms oberhalb der Burg in den 1950er Jahren wurde ein Teil der Burganlage überflutet. Dennoch gibt es für Touristen in Hrad Zvíkov nach wie vor viel Interessantes zu entdecken.

Touren - Hrad Zvíkov


Hrad Zvíkov ist ein bedeutendes Beispiel der mittelalterlichen Architektur Tschechiens und kann während der Öffnungszeiten durch Touristen besichtigt werden. Zu den Besonderheiten gehört, dass man die Tour durch das Schloss ohne Führer gehen darf. Dazu bewegt man sich auf einer durch Pfeile vorgegebenen Route. Durch die Texte in verschiedenen Sprachen ist man dennoch bestens informiert. Diese individuellen Entdeckungstouren werden von vielen Gästen als sehr reizvoll empfunden. So kann Hrad Zvikov stolz auf rund 38.000 Besucher pro Jahr verweisen – mit steigender Tendenz.

Während der Besichtigung lernt man den Burghof, den Keller, die Terrassen und die Räumlichkeiten des Königspalastes kennen. Dazu zählen unter anderem die Waffenkammer, das Schlafzimmer des königlichen Paares, Räume für Bedienstete sowie der Hochzeits- und Rittersaal. Außerdem kann man die St.-Wenzel-Kapelle besuchen, in der es wunderschöne Fresken aus dem 14. Jahrhundert zu sehen gibt. Auch wenn auf der Burg Zvikov nicht mehr alle Räumlichkeiten erhalten sind, bekommt man doch einen nachhaltigen Eindruck vom früheren Leben in dieser beeindruckenden mittelalterlichen Anlage. Ein Besuch lohnt sich!

Weitere Angebote für Besucher der Burg Zvikov


In den Sommermonaten finden in Zvíkov Theater- und Fechtvorführungen statt. Meistens wird dazu die Wiese unter den Terrassen des Palastes genutzt, die von der Hauptstraße aus zugänglich ist. Einige Aufführungen finden im Innenhof des Palastes statt.

Ein Schiffsanleger befindet sich direkt unterhalb der Burg. Von dort aus sind Ausflüge mit dem Schiff zum Schloss Orlík möglich.

Copyright Foto Chmee2 – Eigenes Werk, CC BY 3.0, Link
Bergwanderer © Toxawww | Dreamstime.com
Skifahrer © Diman Oshchepkov | Dreamstime.com

Unterkünfte in Böhmen und Tschechien

Das tschechische Böhmen ist reich an Burgen, Schlössern und Museen, sodass es an Ausflugszielen nirgends mangelt. Die meisten Urlauber kommen aber vor allem, um die böhmische Landschaft und die Gastreundschaft der Tschechen zu genießen. Für Naturfreunde empfiehlt sich zum Beispiel die Orlík-Talsperre in der Nähe der Burg Zvíkov als Reiseziel. Dort kann man Baden und Wassersport betreiben. Für Angler ist der Orlík-Stausee durch seinen Artenreichtum geradezu ein Paradies. Die Region ist von Rad- und Wanderwegen durchzogen, sodass der aktiven Erholung nichts im Weg steht.

Sie suchen eine Unterkunft in Mittelböhmen? Dafür empfehlen wir Ihnen folgende Webseiten unserer Reisepartner. Sollten Sie ein Ferienhaus oder Hotel dort buchen, erhalten wir dafür eine kleine Provision, die uns hilft, die Webseite hrad-zvikov.eu weiter zu betreiben und auszubauen.

Ferienhäuser für 8,9 und 10 Personen

Ferienhaus-8-Personen.net

Ferienhäuser in Böhmen ab 8 Personen für Großfamilien und Gruppenurlaub.

Ferienhäuser in Tschechien

Ferienhaus-Tschechien.jetzt

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Tschechien - große Auswahl.

Hotels in Zvíkovské Podhradí

Booking.com

Hotels und Pensionen in Zvíkovské Podhradí und ganz Tschechien.

Ferienhäuser an der Skipiste in Tschechien

Skiurlaub-Winterurlaub.com

Unterkünfte in den Skigebieten von Böhmen und Tschechien.

Ausflugsziele in der Umgebung der Burg Zvikov und in Böhmen

© Hrad Zvíkov - Theme: Nevark - Powered by WordPress.